Hunde lieben ihre Freunde und beißen ihre Feinde.

Anders der Mensch:

Er ist unfähig zu reiner Liebe und muss stets Liebe und Hass unter einen Hut bringen!

(Sigmund Freud)

Liebe Akita liebende!

Folgend habe ich für euch eine exklusive Auswahl an Verweisen auf Webseiten und kurzen youtube Videos zusammengestellt.

Nach dem Motto: Bilder sagen mehr als 1000 Worte...


 

Lust auf Statistik in Zusammenhang mit unseren Akita's?

 

  • http://iheartdogs.com/the-12-highest-loyalty-dog-breeds/

    • The 12 Highest Loyalty Dog Breeds

 

 

  • http://www.akc.org/akc-dog-lovers/akitas-10-facts-that-will-surprise-you/

    • 10 SURPRISING FACTS ABOUT AKITAS

 

 

 

 

Entwicklung, Definition und Aufsicht eines Rassestandards

  • http://www.akita.de

    • Der Akita Club e.V. besteht seit 1977 und führt die ehrenhafte Aufgabe, die Rassen „Akita“ und „American Akita“ und deren gesunde Zucht zu fördern und Interessenten, Besitzern und Züchtern beim Erwerb, der Haltung und der Zucht beratend zur Verfügung zu stehen.

  • http://www.vdh.de/home/

    • Der VDH ist die führende Interessensvertretung aller Hundehalter in Deutschland - die erste Adresse rund um das Leben mit Hund, dem Hundesport und die Hundezucht. Als Dachorganisation für 175 Mitgliedsvereine repräsentiert der VDH heute mehr als 650.000 Mitglieder!

  • http://www.wuac.info

    • The WUAC is the federation for Akita Clubs of the FCI countries for Akita.

  • ​ http://www.akitas-4-u.com

    • AKITA-4U?

  • http://www.akitapup.com/illustra.htm

    • The Akita illustrated

  • http://www.fci.be/de/

    • Die Fédération Cynologique Internationale ist die Weltorganisation der Kynologie! Sie umfasst zur Zeit 91 Mitglieds- und Partnerländer (nur ein Verband pro Land), welche ihrerseits eigene Ahnentafeln ausstellen und die Richter ausbilden. Zur Zeit anerkennt die FCI 344 verschiedene Rassen! Die Ursprungsländer erstellen in Zusammenarbeit mit der Standards- und der wissenschaftlichen Kommission der FCI die Standards für ihre Rassen (Beschreibung des Idealtyps der Rasse)

  • http://www.barfers.de

    • Einführung in die artgerechte Ernährung unserer Lieblinge!

 

 

 

 

Lust auf informative Kurzfilme?

 

 

Ihnen ist bestimmt nicht der Ursprung der Papiere und Ahnentafel des Welpen egal!

Sie möchten kriminelle Zweige in der Hundezuchtszene nicht unterstützen.

Ihnen ist es nicht gleichgültig aus einer unkontrollierten Zucht Ihr neues Familienmitglied zu beziehen.

Ihr neues Familienmitglied soll seine (hoffentlich) ersten acht Wochen bei kompetenten Personen und mit der Hundemutter verbringen?

Sie suchen garantiert nicht einen auf den Preis bezogen, billigen/günstigen Welpen?

Sie entscheiden!

Mit Ihrem Kaufverhalten prägen Sie generell die Zukunft!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alireza Shams